Gaisberg-Wanderung mit jungen Naturfreunden und Mitgliedern des Alpenvereins

»Es ist immer wieder schön hier oben. Man sieht aber nicht nur Schönes, wenn man durch den Wald wandert.«

Gaisberg-Wanderung mit jungen Naturfreunden und Mitgliedern des Alpenvereins

Bundespräsident Alexander Van der Bellen und Doris Schmidauer trafen in Salzburg junge Naturfreunde und Mitglieder des österreichischen Alpenvereins. Gemeinsam wanderten sie auf dem Gaisberg, um über die Klimakrise zu sprechen. 

Dabei wünschte sich der Bundespräsident, dass Politik, Wirtschaft, und Lebensmittelindustrie die Forderungen der jungen Generation endlich hören. Deswegen stehe auch die Jugend im Fokus der Wanderung. 

"Die Herausforderung wird sein, alle anderen zu überzeugen!", so Alexander Van der Bellen .

Gaisberg-Wanderung mit Naturfreunden und Mitgliedern des Alpenvereins 28. Juli 2019

Fotos: Peter Lechner/HBF